Webseite2.jpg

WAS WÄRE WENN - Ein Liederabend im Konjunktiv

Roman Riklin und Daniel Schaub sind bestens bekannt als Mitglieder des Trios HEINZ DE SPECHT, das sich 2019 nach über 700 Konzerten auflöste. Bald schon aber stellten sich die beiden Songwriter die Frage WAS WÄRE, WENN sie zu zweit auf die Bühne zurückkehren würden?  
 
Natürlich würden die beiden Multi-Instrumentalisten neue Mundart-Songs singen. Mal witzig, mal berührend, mal tiefgründig. Aber WAS WÄRE, WENN sie sich als Liebhaber von Katzen-Videos outen, einen Indianer-Tanz aufführen und als Tatort-Kommissare einen Mord aufklären würden? 
 
Antworten auf diese Fragen liefern RIKLIN & SCHAUB mit „WAS WÄRE WENN – Ein Liederabend im Konjunktiv“. Die beiden musikalischen Geschichtenerzähler begleiten sich u.a. mit E-Gitarre, Cello, Wurlitzer-Piano, Mandoline und Synthie-Bass. Gleichzeitig spielen sie dazu mit den Füssen Schlagzeug. So besticht das Duo nicht nur mit geschmackvollen Arrangements, sondern verblüfft auch mit einem vielfältigen Band-Sound. Immer wieder werden auch Videoclips eingesetzt und ermöglichen so multimediale Songerlebnisse, wie man sie noch nie gesehen hat.

 
 

WAS WÄRE WENN - TERMINE

  • Arosa Humorfestival
    Arosa
    13. Dez., 20:00
    Arosa, Untere Waldpromenade, 7050 Arosa, Schweiz
  • 2022 - Kreuzlingen
    Theater an der Grenze
    14. Jan. 2022, 20:00
    Theater an der Grenze, Kreuzlingen
  • 2022 - Buchs
    Fabriggli
    15. Jan. 2022, 20:00
    Fabriggli, Buchs, Schweiz
  • 2022 - Küssnacht am Rigi
    Theater Duo Fischbach
    16. Jan. 2022, 20:00
    Theater Duo Fischbach, Kelmattstrasse 22, 6403 Küssnacht
  • 2022 - Kirchberg SG
    Eintracht
    20. Jan. 2022, 20:00
    Eintracht, Neudorfstrasse 5, 9533 Kirchberg, Schweiz
  • 2022 - Stein am Rhein
    Schwanenbühne
    21. Jan. 2022, 20:00
    Schwanenbühne, Stein am Rhein, Schweiz
  • 2022 - Romanshorn
    Bistro-Komitee
    22. Jan. 2022, 20:00
    Bistro-Komitee, 8590 Romanshorn, Schweiz
  • 2022 - Dübendorf
    Obere Mühle
    27. Jan. 2022, 20:00
    Obere Mühle, Oberdorfstrasse 15, 8600 Dübendorf, Schweiz
  • 2022 - Winterthur
    Casinotheater
    28. Jan. 2022, 20:00
    Casinotheater, Winterthur, Schweiz
  • 2022 - Burgdorf
    Casinotheater
    29. Jan. 2022, 20:00
    Casinotheater, Kirchbühl 14, 3400 Burgdorf, Schweiz
  • 2022 - Chur
    Forum Würth Chur
    03. Feb. 2022, 20:00
    Forum Würth Chur, Aspermontstrasse 1, 7004 Chur, Schweiz
  • 2022 - Schwanden GL
    Gemeindezentrum Schwanden
    04. Feb. 2022, 20:00
    Gemeindezentrum Schwanden, Schwanden
  • 2022 - Ehrendingen
    Heimat Ehrendingen
    05. Feb. 2022, 20:30
    Heimat Ehrendingen, Dorfstrasse 22, 5420 Ehrendingen, Schweiz
  • 2022 - Goldach
    Kultur i de Aula
    11. Feb. 2022, 20:00
    Kultur i de Aula, Goldach
  • 2022 - Goldach
    Kultur i de Aula
    12. Feb. 2022, 20:00
    Kultur i de Aula, Goldach
  • 2022 - Basel
    Tabourettli
    24. Feb. 2022, 20:00
    Tabourettli, Spalenberg 12, 4051 Basel, Schweiz
  • 2022 - Zug
    Kulturzentrum Galvanik Zug
    25. Feb. 2022, 20:00
    Kulturzentrum Galvanik Zug, Chamerstrasse 173, 6300 Zug, Schweiz
  • 2022 - Bischofszell
    Literaria
    26. Feb. 2022, 20:00
    Literaria , Bischofszell
 
KONTAKT

Danke!

 

NEUES VOM SECONDHAND ORCHESTRA -  FREDDIE

Im November 1991 – just vor 30 Jahren – starb FREDDIE MERCURY im Alter von 45 Jahren an Aids. Rund um den Planeten waren die Musikfans geschockt und bis heute wird der Ausnahmesänger schmerzlich vermisst. Denn mit Freddies Tod verlor die Musikwelt nicht nur die unverkennbare Stimme der Kultband QUEEN sondern auch einen der bedeutendsten Rocksänger der Musikgeschichte.

2017 hat das SECONDHAND ORCHESTRA mit einer gewagten Mischung aus eigenen Songs und witzigen, schweizerdeutschen Versionen der Beatles-Klassiker die hochgelobte Produktion «SGT. PEPPER – Ein Mundartabend» auf die Bühne gebracht. Nun präsentiert die Crossover-Truppe mit Riklin & Schaub (ehemals Mitglieder von «Heinz de Specht»), Adrian Stern, Frölein Da Capo und Radiolegende FM François Mürner das Werk von Freddie Mercury in neuem Gewand.

Der multimediale Theaterabend lässt Leben und Werk von Freddie Mercury neu aufleben durch die wichtigsten Queen-Songs in parodistischen Mundart-Versionen und überraschenden Arrangements. Dabei werden neue Eigenkompositionen hemmungslos mit Gassenhauern wie «Bohemian Rhapsody» und «The show must go on» verwoben. Radiolegende Mürner steuert dem Spektakel audiovisuelle Beiträge bei.

FREDDIE ist eine unterhaltsame Hommage an den sagenumwobenen Rocksänger mit der einzigartigen Stimme und ermöglicht neue Perspektiven auf das vielschichtige Musikerbe von Freddie Mercury. Das Secondhand Orchestra stellt unter Beweis, dass Freddies Songs keineswegs Staub angesetzt haben und sein Werk und die Legenden, die sich um seine Person ranken, für immer unsterblich bleiben werden.

www.secondhandorchestra.ch